• English
  • French
  • German

Essay Preis für den besten Beitrag im Journal of the International Arthurian Society (JIAS)

​——————————

Die Jury hat beschlossen, den Preis für das Jahr 2013 nicht zu vergeben. Einreichungen für das Jahr 2014 sind eingeladen.

​——————————

Essay Preis für den besten Beitrag im Journal of the International Arthurian Society (JIAS) (Zeitschrift der Internationalen Artusgesellschaft) eines/-r fortgeschrittenen Studierenden, Nachwuchswissenschaftlers/-in oder freien Wissenschaftlers/-in (Statusdefinition siehe unten)

Fortgeschrittene Studierende und Doktorand(inn)en dürfen ohne Einschränkungen am Wettbewerb teilnehmen; als „Nachwuchswissenschaftler(innen)“ zählen issenschaftler(innen) bis zu sieben Jahre nach Erlangung des Doktorgrads.

Für die Teilnahme am Wettbewerb ist in jedem Fall ein Nachweis über den Status erforderlich.

Deadline für Bewerbungen: 1. März 2013.

Bekanntgabe des/-r Preisträgers/-in: spätestens 1. Mai 2013.

Die eingereichten Aufsätze müssen dem Stylesheet des JIASentsprechen: http://www.mhra.org.uk/Publications/Books/StyleGuide/download.shtml.

Der Preis ist dotiert mit £150 (oder dem entsprechenden Betrag in der jeweiligen Landeswährung) und einem Jahr kostenloser Mitgliedschaft in der Internationalen

Artusgesellschaft.

Die Bewerbungen sind zu richten an die Herausgeberin des JIAS, Frau Dr Raluca Radulescu; eine elektronische Kopie sollte an jias@bangor.ac.uk gesandt werden; ein der elektronischen Fassung exakt entsprechender Ausdruck an:

Dr Raluca Radulescu

Editor

Journal of the International Arthurian Society

School of English

Bangor University

College Road

Bangor

Gwynedd

LL57 2DG

Die Preisvergabe für den Essay erfolgt durch eine Jury, in der mehrere Mitglieder des neu eingerichteten Herausgebergremiums des JIAS vertreten sein werden.

News